Abhilfe für träges Reagieren der Maus über eine Remote-Desktop-Verbindung

Wenn ich von meinem Laptop auf meinen Haus-Medienserver im Keller über eine Remote-Verbindung zugreife, hatte ich bis heute das Problem, dass die Maus innerhalb der Remote-Sitzung nur sehr träge reagierte. Sie brauchte immer einige Momente, bis sie die Bewegung der Maus am kontrollierenden Rechner übernahm und genauso lange, bis sie mit der Bewegung stoppte. Das hat mich zwar etwas geärgert, aber wirklich nach einer Lösung habe ich nie gesucht. Bis heute.

Screenshot der Mauszeiger-Einstellungen in Windows 7

Einfach das verwendete Schema von Windows-Aero auf (Kein) setzen, um das Problem einer träge reagierenden Maus in Einer RDP-Sitzung zu beheben

Mein Server läuft unter Windows 7, der kontrollierende Rechner ist meist ein Notebook mit Windows 8.1. Abhilfe für dieses Problem der trägen Maus lässt sich ganz einfach schaffen. Man muss nur das Aero-Theme für die Mausdarstellung auf dem zu kontrollierenden Rechner deaktivieren.

Dazu einfach in die Mauszeiger-Einstellungen in der Systemsteuerung gehen und das verwendete Schema von Windows-Aero auf (Kein) setzen, danach speichern und fertig. Nun reagiert die Maus genauso schnell, wie ich es von meinem Notebook gewöhnt bin.

IBM veröffentlicht Anleitung zum Überleben einer Roboter-Apokalypse

Vor ein paar Jahren hat die Gesundheitsbehörder der USA, die CDC, eine Anleitung zum Überleben einer Zombie-Apokalypse veröffentlicht. Seit es diese offizielle Leitlinie gibt, haben Tausende Websites, Blogs, sogar Zeitungen und Fernsehen das Thema aufgegriffen. Nach Jahrtausenden im Dunkeln ist die Menschheit endlich auf dieses wichtige Ereignis vorbereitet.

Jetzt hat IBM auf Youtube ien Video veröffentlicht, wo gezeigt wird, wie man mithilfe ihrer neuen Plattform IBM BlueMix eine Roboter-Apokalypse, also den finalen Angriff der Killer-Roboter auf die Menschheit überleben kann.

Aber, seht selbst:

Dad, Denise pushed us out of the bathroom, so the soap’s in Rudy’s eyes and she wouldn’t let me rinse out the shampoo like Mom said and now Rudy might be blinded for life! If she is, can we get a dog?
Vanessa Huxtable on The Cosby Show, S1E01

Movie-Review: Takers (2010)

Gute Bankräuberunterhaltung mit Paul Walker als Anführer. Witzige Dialoge, wilde Verfolgungsjagden, Hotelschießereien, Bombenkrater in den Hauptstraßen von Los Angeles. Dazu noch ein wenig Emotion aus der Familien-Kiste. Also alles, was ein anständiger Räuber-und-Gendarm-Film so braucht.

Gesamturteil: 3 out of 5 stars (3 / 5)

weiterlesen

Meine zwei Cent zur Rationalisierung der Deutschen Bahn

Im Juni entgleiste im vielbefahrenen und dichtbesiedelten Mittelrheintal ein Güterzug, was trotz aller technischen Sicherungsmaßnahmen über 15 Kilometer unentdeckt blieb. Eine interessante Frage, die Volker Boch von der Rhein-Zeitung hier aufwirft: Sind Unfälle wie jener von Lorch Unglückssituationen, die nicht vorhersehbar sind? Oder werden sie durch Rationalisierungsmaßnahmen der Bahn begünstigt? weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen